Anlässlich des traditionellen Lübzer Turmfestes 2018 und der NDR Sommertour fand auch das 16. Landesschützenfest MV statt. Eingeladen waren alle Schützenvereine, Zünfte und Gilden aus MV.

Vorab begann um 09.00 Uhr in der Sporthalle bereits das Landeskönigsschießen. Teilnahmeberechtigt waren die Könige, Damen und Ritter aus den einzelnen Kreisen.













Die Wismarer Schützinnen und Schützen nahmen sehr erfolgreich am Kreiskönigsschuss in Schönberg teil. Geschossen wurden 10 Schuss mit dem Luftgewehr.  Der beste Teiler wurde gewertet.  So wurde Sabine Kijas neue Kreiskönigin, Sylvi Hansen erste Dame und Melanie Cravaack zweite Dame. Bei den Herren gelang Dirk Gribnitz der Treffer zum ersten Ritter und Stephan Brechlin wurde zweiter Ritter.









Erfolgreicher Start bei den Landesmeisterschaften. Mit 18 Medaillen kehrten 7 Schützinnen und Schützen vom Wismarer Schützenverein Hanse e. V. 1990  von den Landesmeisterschaften im Kleinkaliebergewehr aus Neubrandenburg zurück. Dabei wurden 3 Landesmeistertitel und mehrere Vizemeistertitel errungen. Die Mannschaften der Schützen belegten jeweils den 1 und 2 Platz.







Den Abschluss der Hallensaison machte dieses Jahr für uns die Deutsche Meisterschaft Bogen Halle des DBSV 1959 am 10. und 11. März im schönen Mühlhausen in Thüringen. Es versammelten über 370 Sportlerinnen und Sportler um sich miteinander zu messen. An 2 Turniertagen wurden aus allen Altersklassen und den Bogenklassen Compound Blank, Blankbogen, Jagdbogen, Langbogen und Primitivbogen die besten Bogenschützen aus ganz Deutschland ermittelt. Ausrichter des Turniers waren die Speed Bow Hunters aus Mühlhausen. Die Organisation des Turniers sowie die die Vorbereitungen der Halle und die Versorgung der Schützen und Helfer waren vorbildlich. 

Die Landesmeisterschaften (LM) Bogen in der Hallensaison sind abgeschlossen. An 2 Tagen konnten sich unsere Mitglieder bei unseren 2 Verbänden mit anderen Vereinen messen und sich beweisen. Für den Verband DSB ging es am 20.01.2018 nach Göhren-Lebbin. Ausrichter war dieses Jahr wieder der Schützenverein Blau Gelb Vielank. Der Ablauf des Turniers sowie die Organisation und Verpflegung waren wie in den letzten Jahren sehr gut. Leider musste das Turnier aufgrund der großen Meldezahl in 2 Durchläufen abgehalten werden.

Unterkategorien

Hier finden Sie alle öffentlichen Neuigkeiten