Unser Hauptziel ist die intensive und langfristige Förderung des Schießsportes. So sind bei uns seit 1990 die Disziplinen Luftgewehr, Pistole, Kleinkaliber und Vorderlader vertreten. Neu dazu gekommen sind 2016 unsere Bogenschützen, welche seither den Ausbau dieser Sparte kontinuierlich voran treiben. In jeder der genannten Disziplin bestreiten wir Wettkämpfe auf Kreis-, Landes- und sogar auf Bundesebene. Zudem sind wir Mitglied im Deutschen Sportbund sowie im BDS und DBSV.

 

Eine Besonderheit unseres Vereins ist unser 1. Musketierbatallion, welches seit 1998 aktiv ist. Motiviert vom historischen Gedanken tragen Mitglieder dieses Batallions Originaluniformen aus der Zeit, wie sie zwischen 1813 und 1824 in Wismar getragen wurden. Die Musketiere sind heute bei verschiedenen öffentlichen Anlässen zu sehen und auch vom jährlich stattfindenden Schwedenfest in Wismar nicht mehr weg zu denken.

Neben dem  Schießsport liegt uns ein aktives Vereinsleben am Herzen. Dabei geht es uns zum einen um die Pflege und die Weiterentwicklung des Vereins sowie dessen Anlage. Zum Anderen ist uns das Miteinander im, aber auch außerhalb, des Vereins wichtig. So können sich unsere Schützenbrüder und -schwestern nach und vor dem Training oder zu einer der regelmäßig stattfindenden Vereinsveranstaltungen treffen, um sich auszutauschen. Zudem haben sich über die Jahre innerhalb des Vereins verschiedene Gruppen gefunden, um auch Aktivitäten außerhalb des Vereins zu unternehmen. Bowling, Theater, Gartenparty, Ausflüge und ähnliches haben so seither auch die ein oder andere Freundschaft begründet.

 

 

Was bei uns aktuell gerade los ist oder als nächstes ansteht, erfährst Du unter Neuigkeiten und Termine. Des Weiteren bekommst Du in unserer Galerie einen ersten Eindruck über unser Vereinsleben. Und wenn Du neugierig geworden bist, dann nimm doch einfach Kontakt mit uns auf oder besuch uns zu unseren Trainingszeiten direkt im Verein. Wir freuen uns auf Dich!